Deutsch

Dein Warenkorb

0 Produkte - 0,00 €
Dein Warenkorb 0

Unsere Bauern-Familie

Moidl (wie Maria im Südtiroler Dialekt genannt wird) , Franz und Familie stehen für all die fleißigen Bäuerinnen und Bauern aus Südtirol, die mit harter Arbeit und viel Gespür für die Natur unser schönes Land bewirtschaften. Sie sind Botschafter, die die Bauernkultur pflegen und weit über die Grenzen Südtirols hinaus bekannt machen.


Lernen Sie unsere Familie besser kennen:

Moidl und Franz

Moidl & Franz

Wir haben uns in einer gemütlichen Bauernstube vor vielen Jahren beim Törggelen kennen-gelernt.

Noch heute ist dieselbe hölzerne Eckbank von damals unser liebster Platz am heimischen Hof. Besonders im Herbst, sobald die letzten Trauben gewimmt und die Arbeit am Gut getan ist, genießen wir hier die einkehrende Ruhe.

Moidl kocht Marmelade ein, bereitet Schlutzkrapfen zu, rollt Krapfen aus und schmeckt die Würste und den Schinkenspeck ab. Franz liegt derweil die meiste Zeit auf der Ofenbank und geht hie und da in den Weinkeller um nach dem Rechten zu sehen, wo der Traubensaft nach wenigen Tagen zu gären beginnt und allmählich zum “Siaßen” wird.

Speck
Jakop

Klein Jakob

Jakob, unser kleinster Spross ist ein kleiner “Lausbua”. Keine drei Käse hoch, ist doch er es, der das moderne Zeitalter am elterlichen Hof eingeläutet hat und mit Smartphone in der Hand zwischen Weinreben und Weiden herumläuft. Es ist vor allem dem Jakob zu verdanken, dass Moidl & Franz mittlerweile online sind und unsere Passion zur Bauernkultur über diesem Weg mit der Welt teilen können.

Speck
Gertrud

Vegetarische Gertrud

Unsere älteste Tochter Gertrud hat als junge Frau von Welt nicht immer einen leichten Stand am heimischen Hof. Ihr bevorstehender Studienabschluss und ihre Auslandsreisen machen uns zwar stolz, schützen aber vor Mitarbeit im Haus und am Hof nicht. Und auch bei manch hitziger Diskussion über moderne Ernährungslehren in der Stube zieht Gertrud meist den Kürzeren. Nichts desto trotz ist Gertrud immer gerne daheim, lässt sich erden und genießt die Entschleunigung.

Peppi

Onkel Peppi

Unser Onkel Peppi ist der Lebemann am Hof. Mit seinem Schnurrbart und dem runden Bäuchlein erzählt er gerne Geschichten und hält die Traditionen hoch. Er liebt ein zünftiges Essen zu dem natürlich auch ein gutes Glaserl Wein nicht fehlen darf. Ein kleiner Tipp: man sollte mit ihm nicht über Biokost und Kalorienzählen reden, denn dann wird er grantig, der Gute.

Paula

Süße Paula

Niemand singt beim Wimmen so schön wie Paula, der Magd auf unserem Hof. Sie wohnt während der Erntezeit im Dachgeschoss und hilft vor allem in den Weingärten kräftig mit. Sie ist eine wahre Frohnatur, immer gut gelaunt und liebt es, mit dem kleinen Jakob herumzualbern. Der ist ganz vernarrt in Paula und freut sich besonders darüber, wenn sie ihm Süßigkeiten aus der Stadt mitbringt.

Speck
Speck

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookis verwenden. Weitere Informationen zu Cookies. X